HNO-ärztliche Unterstützung und Fotodokumentation in den Flüchtlingslagern auf der Insel Lesbos

HNO-ärztliche Unterstützung und Fotodokumentation in den Flüchtlingslagern auf der Insel Lesbos

HNO-ärztliche Unterstützung und Fotodokumentation in den Flüchtlingslagern auf der Insel Lesbos Projekt der Gaertner Stiftung für Gesundheit, Soziales und Kultur in Zusammenarbeit mit der HNO-Klinik Dr. Gaertner und Ärzte der Welt e.V. Unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende Situation: Trotz der europäischen Versuche, die Zahl der Migrant*innen nach Griechenland zu verringern, sind Schätzungen zufolge noch immer fast 115.600 Geflüchtete in Griechenland. Davon leben rund 41.200  auf den griechischen Inseln (United Nations, Januar 2020), meist unter katastrophalen Bedingungen. Es sind vor allem junge Familien und Kinder, die in ungeheizten Zelten leben, ohne ausreichenden Zugang zu warmem Wasser, Essen, Hygienevorrichtungen oder Schulbildung. Sie mussten nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria auf der Ägäisinsel Lesbos in das neu errichtete Camp Kara Tepe umziehen. Dem Wetter sind sie schutzlos ausgeliefert. Dazu kommt, dass ein großer Teil der rund 7.500 Bewohner*innen aufgrund traumatischer Erfahrungen psychisch belastet oder erkrankt sind. Die unmenschlichen…

Geschenk mit Herz – Vielen Dank für Ihr Engagement

Geschenk mit Herz – Vielen Dank für Ihr Engagement

Geschenk mit Herz – Vielen Dank für Ihr Engagement! Geschenk mit Herz – bereits der Titel macht deutlich, dass gewisse Dinge aus dem Herzen und aus  Überzeugung geschehen. So wollten auch wir die Vorweihnachtszeit nutzen, um einen Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten.  Hierfür unterstützten wir die Aktion „Geschenk mit Herz“ der Kaufbeurer Hilfsorganisation humedica, indem wir die Gaertner Stiftung als Sammelstelle für Weihnachtspäckchen anmeldeten.   Kindern an Weihnachten eine kleine Freude bereiten “Geschenk mit Herz“ verbindet Kinder und deren Familien aus Deutschland mit bedürftigen Kindern weltweit. Viele Kinder dieser Welt leben in Armut, Krieg und Ungerechtigkeit, ohne jegliche Perspektive und Schutz. Sehr früh werden sie mit Themen und einem Alltag konfrontiert, der sie überfordert und vor existenzielle Probleme stellt. Nur selten dürfen sie einfach nur Kind sein. Diesen Kindern ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern, das ist das Ziel der Aktion „Geschenk mit…